Nomadenland

Veranstaltungen

Träume dich in magische Märchen der weiten Steppe und genieße dabei heißen Tee aus dem Samowar. Lade deine Freunde zu einem unvergesslichen Nomadengeburtstag ein, bei herzhaften Speisen aus dem Kupferkessel. Stärke dein Team, tanke Kraft und Selbstvertrauen bei eigenem Jurtenbau, Slacklinekursen, Baumklettern oder Bogenschießen. Im Nomadenland findest du Raum und Zeit, um durchzuatmen.



Aktuelle Veranstaltungen

22.02.2019 20:00 - 22:00 Märchen am Samowar . "Ohne Worte" - Grimm'sche Märchen vom Schweigenmüssen +++Neue Anfangszeit 20Uhr+++

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland


20Uhr "Ohne Worte" - Grimm'sche Märchen vom Schweigenmüssen "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold". Ein abendfüllendes Erzählen vom Schweigen. Na, nicht die ganze Zeit über. Es geht auch um einen sehr treuen Diener, bösartige Hexen, perfide Pläne und um die Liebe. Eigentlich und vor allem um die Liebe, denn die bringt die HeldInnen dieses Abends dazu, zu schweigen, selbst wenn ihr eigenes Leben in Gefahr ist... Silvia Ladewig alias Der Silberne Zweig erzählt frei und dramatisch zwei ganz großartige Märchen der Brüder Grimm: "Der treue Johannes" & die "Sechs Schwäne". Freuen wir uns auf einen äußerst grimmigen Abend!

Eintritt inkl. Volksparkgebühren und Tee vom Samowar 11€ / 8€

Nomadenland® im Volkspark Potsdam Standort im Remisenpark des Volksparks Potsdam Georg-Herrmann-Allee 101, 14469 Potsdam (Eingang zwischen den Tram-Haltestellen der Linie 96 "Viereckremise" und "Rote Kaserne" am Minigolfplatz) Parkplan: https://www.volkspark-potsdam.de/content/view/4/5/

Anmeldung/Reservierung über: Matthias Michel/Nomadenland 0176 - 30 00 51 51 oder info@nomadenland.de, Info zur Erzählerin Silvia Ladewig: www.der-silberne-zweig.de

23.02.2019 14:00 - 16:00 Märchen im Nomadenland – „Frau Holle“ Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland


14Uhr „Frau Holle“ Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm
Nur wenn bei Frau Holle die Bettdecken geschüttelt wurden, dass die Federn flogen, schneite es auf der Erde.
Die liebe Sonja half ihr dabei und wurde dafür mit einem goldenen Kleid belohnt.
So ein Kleid wollte auch ihre garstige Stiefschwester haben … ob es ihr wohl gelang?

15Uhr „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann.
Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat.
Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam
öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen
Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697Haltestelle am Golf

Kinder und ermäßigt 4 € und 6 € Erwachsene (Bitte lösen Sie den Parkeintritt an den Ticketsäulen am Eingang)

weitere Infos: Nomadenland® - Matthias Michel
0176 - 30 00 51 51 oder info@nomadenland.de www.nomadenland.de

24.02.2019 16:00 - 17:00 Märchen aus der Wunderlampe für Menschen ab Zuhöralter

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland

Es gibt viele magische Dinge auf der Welt, die meisten verborgen an geheimen Orten. Doch eines dieser Wunderdinge ist bis nach Potsdam gelangt und ist im Besitz der Märchenerzählerin Silvia Ladewig: Die Wunderlampe. Aber was die wenigsten wissen: die Wunderlampe schenkt kostbare Märchen her - wenn man den richtigen Zauberspruch dazu weiss ...

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam,
Eingang Remisenpark

öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697


Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 bis Haltestelle am Golfplatz

4 € Kinder und 6 € Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt)

02.03.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland – „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi ab 3Jahre

Ort: Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

14 und 16Uhr „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland Wendy und ihre beiden Brüder waren Glückspilze. Peter Pan, der Junge, der nie erwachsen werden wollte, führt sie jeden Abend ims Nimmerland. Dort lebten die verlorenen Jungs, ein gefährlicher Indianerstamm, tanzende Meerjungfrauen … und der gefährliche Captain Hook, der sich an Peter Pan rächen wollte.

15Uhr „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann.
Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat.
Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697Haltestelle am Golf


Kinder und ermäßigt 4 € und 6 € Erwachsene (Bitte lösen Sie den Parkeintritt an den Säulen am Eingang)

03.03.2019 16:00 - 17:00 „Die Guslispielerin“ Märchen erzählt von Bärbel Becker ab 6Jahre

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland


16Uhr Klugheit, List, Weisheit und Güte sind die Eigenschaften der Frauen in den Märchen der Welt, die Bärbel Becker in der gemütlichen kirgisischen Jurte, am Kamin erzählt. Mit Klangimprovisationen.

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam,
Eingang Remisenpark öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen
Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 bis Haltestelle am Golfplatz

Eintritt: 4 € Kinder und 6 € Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt, nur Erwachsene)

weitere Infos: Matthias Michel | Nomadenland® 0176 - 30 00 51 51 oder info@nomadenland.de www.nomadenland.de

09.03.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland – „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi ab 3Jahre

Ort: Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam


14 und 16Uhr „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland Wendy und ihre beiden Brüder waren Glückspilze. Peter Pan, der Junge, der nie erwachsen werden wollte, führt sie jeden Abend ims Nimmerland. Dort lebten die verlorenen Jungs, ein gefährlicher Indianerstamm, tanzende Meerjungfrauen … und der gefährliche Captain Hook, der sich an Peter Pan rächen wollte.

15Uhr „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann.
Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat.
Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697Haltestelle am Golf


Kinder und ermäßigt 4 € und 6 € Erwachsene (Bitte lösen Sie den Parkeintritt an den Säulen am Eingang)

16.03.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland – „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi ab 3Jahre

Ort: Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

14 und 16Uhr „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland Wendy und ihre beiden Brüder waren Glückspilze. Peter Pan, der Junge, der nie erwachsen werden wollte, führt sie jeden Abend ims Nimmerland. Dort lebten die verlorenen Jungs, ein gefährlicher Indianerstamm, tanzende Meerjungfrauen … und der gefährliche Captain Hook, der sich an Peter Pan rächen wollte.

15Uhr „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann.
Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat.
Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697Haltestelle am Golf


Kinder und ermäßigt 4 € und 6 € Erwachsene (Bitte lösen Sie den Parkeintritt an den Säulen am Eingang)

17.03.2019 16:00 - 17:00 „Auf Märchenpfaden um die Welt“ Märchen erzählt von Bärbel Becker ab 6Jahre

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland

16Uhr Von Potsdam bis Afrika führt Bärbel Becker in der kirgisischen Jurte
kreuz und quer durch eine bunte Märchenwelt, die uns Phantastisches und
Lehrreiches der Märchen der Völker in besonderer Weise vermittelt und
uns ihre Kultur und Tradition näher bringt.
Dabei begegnet uns der Alte Fritz beim Gang durch die Stadt, wir hören
vom Schicksal der japanischen Bambusprinzessin, erfahren, warum das
Meerwasser salzig ist und die Schmetterlinge nicht mehr singen können
und staunen über kluge Kinder in der Steppe.
Märchenerzählen mit Ansprechen aller Sinne und der Phantasie. Nahe einer alten Handelsstrasse erzählt man sich, warum in China ein goldener
Drache als Glücksbringer verehrt wird - und vielleicht bringt der auch
uns Glück.
Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697Haltestelle am Golf



Kinder und ermäßigt 4 € und 6 € Erwachsene (Bitte lösen Sie den Parkeintritt an den Säulen am Eingang)

22.03.2019 20:00 - 22:00 Märchen am Samowar - "Und ewig rauscht das Meer" Märchen von Wellen, Selkies & Ungeheuern

Ort: Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam


"Und ewig rauscht das Meer" Märchen von Wellen, Selkies & Ungeheuern Das Meer schenkt uns Menschen so viel: Nahrung, Material für Behausungen und Werkzeuge für den täglichen Bedarf, Schmückendes und nicht zuletzt: unendliche viele Geschichten. Es sind tragische Geschichten, heitere und aufregende und sie alle verbindet die ungeheure Phantasie, mit der die blau-grüne Welt von der lichten Oberfläche bis in die dunklen Tiefen hinein beschrieben wird. Silvia Ladewig alias Der Silberne Zweig erzählt frei und dramatisch einige der schönsten Märchen rund um das wässrige Element. 
Nomadenland im Volkspark Potsdam

öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697Haltestelle am Golf

Anmeldung/Reservierung über: Matthias Michel/Nomadenland 0176 - 30 00 51 51 oder info@nomadenland.de, www.nomadenland.de
Eintritt inkl. Volksparkgebühren und einmal Tee vom Samowar 11€ / 8€

23.03.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland – „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi ab 3Jahre

Ort: Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

14 und 16Uhr „Peter Pan“ zu Gast im Nomadenland Wendy und ihre beiden Brüder waren Glückspilze. Peter Pan, der Junge, der nie erwachsen werden wollte, führt sie jeden Abend ims Nimmerland. Dort lebten die verlorenen Jungs, ein gefährlicher Indianerstamm, tanzende Meerjungfrauen … und der gefährliche Captain Hook, der sich an Peter Pan rächen wollte.

15Uhr „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann.
Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat.
Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam

öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 stadtauswärts bis Haltestelle Rote Kasernen und paar Meter entgegen der Fahrtrichtung zum Volksparkeingang am Minigolf/ Remisenpark laufen

Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697Haltestelle am Golf


Kinder und ermäßigt 4 € und 6 € Erwachsene (Bitte lösen Sie den Parkeintritt an den Säulen am Eingang)