Nomadenland

Veranstaltungen

Träume dich in magische Märchen der weiten Steppe und genieße dabei heißen Tee aus dem Samowar. Lade deine Freunde zu einem unvergesslichen Nomadengeburtstag ein, bei herzhaften Speisen aus dem Kupferkessel. Stärke dein Team, tanke Kraft und Selbstvertrauen bei eigenem Jurtenbau, Slacklinekursen, Baumklettern oder Bogenschießen. Im Nomadenland findest du Raum und Zeit, um durchzuatmen.



Aktuelle Veranstaltungen

07.09.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland - „Aschenputtel“ Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi erzählt und gespielt in seiner besonderen Art, vom Schauspieler Edward Scheuzger Ki. 5€ Erw. 6,50€

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee Eingang Viereckremise/ Minigolf, 14469 Potsdam, Deutschland


14 und 16 Uhr „Aschenputtel“

15Uhr „Pinoccio“
Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann. Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat. Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?
Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Eingang Remisenpark, in der Nähe des Abenteuerspielplatz und Baumhaus öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Haltestelle „Viereckremise“ oder „Rote Kaserne“ Bus: Linie 697 bis Haltestelle „Rote Kaserne“



5 € Kinder und 6,50 € Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt, nur Erwachsene)

08.09.2019 13:00 - 18:00 Nomadenland Sommerfest

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland


Fröhlich und entspannt ist das Leben im Nomadenland. 
Nomadenland SommerFest - Die Erlebnisse des Sommers und die Pracht des schönen Lebens, krönen wir wieder mit einem Fest. Umgeben von mächtigen Eichen des Volkspark Potsdam, erwartet Euch ein kleines Jurtendorf mit unseren drei original kirgisischen Jurten. Diese bieten Raum für Abenteuer in und um die Nomadenhäuser oder um einfach mal die Seele baumeln und die Gedanken fliegen zu lassen. Bei schönem Wetter lassen wir die Sonne durch den geöffneten Dachkranz in die Jurte scheinen. Auf flauschigen Schaffellen könnt Ihr die Märchen der Erzählerin lauschen oder draussen gesichert auf den Kletterbaum klettern, Slackline balancieren und vieles mehr …  Seid gespannt und lasst Euch überraschen. Mit Herbalhunter Claudia gibt es tollen Austausch über Käuter und selbstgemachte Kräuterlimonade. Der "Landesvater" Matthias Michel erzählt Euch gern etwas über die traditionelle Bauweise der altbewährten Behausung und über seine Reisen  nach Kirgistan und anderswo. Kleine Biosnäcki, erfrischende Getränke, Cafe und Tee sorgen für Stärkung.  Je nach Geldbeutel kann sich jeder sein individuelles Programm zusammenstellen.  

  • ab 14Uhr gesichertes Mutbaumklettern
  • Märchenprogramm: 15 Uhr „kirgisische Märchen“     Mit Märchenerzählerin Bärbel Becker   Neugierig? Dann auf ins Nomadenland    

Nomadenland® - Die Jurten im Volkspark Potsdam,   Eingang Remisenpark, öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Endhaltestelle Viereckremise  Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 bis Haltestelle am Golfplatz  

Die Preise sind angebotsabhängig, (Bitte den Volksparkeintritt an den vorgesehenen Säulen entrichten)  

14.09.2019 14:00 - 16:00 Märchen im Nomadenland - „Aschenputtel“ Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi erzählt und gespielt in seiner besonderen Art, vom Schauspieler Edward Scheuzger Ki. 5€ Erw. 6,50€

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee Eingang Viereckremise/ Minigolf, 14469 Potsdam, Deutschland




14Uhr „Aschenputtel“
15Uhr „Pinoccio“
Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann. Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat. Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?
Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Eingang Remisenpark, in der Nähe des Abenteuerspielplatz und Baumhaus öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Haltestelle „Viereckremise“ oder „Rote Kaserne“ Bus: Linie 697 bis Haltestelle „Rote Kaserne“



5 € Kinder und 6,50 € Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt, nur Erwachsene)

21.09.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland - „Aschenputtel“ Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi erzählt und gespielt in seiner besonderen Art, vom Schauspieler Edward Scheuzger Ki. 5€ Erw. 6,50€

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland

14 und 16 Uhr „Aschenputtel“
15Uhr „Pinoccio“
Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann. Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat. Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?
Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam,
Eingang Remisenpark, in der Nähe des Abenteuerspielplatz und Baumhaus
öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Endhaltestelle Viereckremise
Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 bis Haltestelle am Golfplatz



5 € Kinder und 6,50 € Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt, nur Erwachsene)

21.09.2019 19:00 - 22:00 por todo el mundo… Die Potsdamer Flamencogruppe Unamezcla zieht mit den Nomaden. Mit Tanz, Musik und Gästen im Gepäck verweilen wir an fernen Orten und lassen uns von diesen inspirieren. Reisen Sie doch einfach mit!

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee Eingang Viereckremise/ Minigolf, 14469 Potsdam, Deutschland



Die Potsdamer Flamencogruppe Unamezcla zieht mit den Nomaden. Mit Tanz, Musik und Gästen im Gepäck verweilen wir an fernen Orten und lassen uns von diesen inspirieren. Reisen Sie doch einfach mit!
Diese Veranstaltung findet neben den Jurten unweit auf dem Holzdeck statt.

Eintritt: Spende und Parkeintritt


Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Sommerstandort im Remisenpark, Eingang am Minigolf, öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Haltestelle Rote Kaserne
Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697


weitere Infos: Nomadenland® - Matthias Michel
0176 - 30 00 51 51 oder info@nomadenland.de www.nomadenland.de

22.09.2019 16:00 - 17:00 Märchen aus der Wunderlampe für Menschen ab Zuhöralter

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee Eingang Viereckremise/ Minigolf, 14469 Potsdam, Deutschland


Es gibt viele magische Dinge auf der Welt, die meisten verborgen an geheimen Orten. Doch eines dieser Wunderdinge ist bis nach Potsdam gelangt und ist im Besitz der Märchenerzählerin Silvia Ladewig: Die Wunderlampe. Aber was die wenigsten wissen: die Wunderlampe schenkt kostbare Märchen her - wenn man den richtigen Zauberspruch dazu weiss ...

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Sommerplatz im Remisenpark, Eingang am Minigolf
öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Haltestelle Viereckremise oder Rote Kaserne
Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697

Eintritt: 6€ Erwachsene, ermäßigt und Kinder 4€ zzgl. Parkeintritt , nur Erwachsene

weitere Infos: Nomadenland - Matthias Michel 0176 - 30 00 51 51 oder info@nomadenland.de www.nomadenland.de

28.09.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland - „Aschenputtel“ Nach einem Märchen der Gebrüder Grimm „Pinocchio“ Nach einer Geschichte von Carlo Collodi erzählt und gespielt in seiner besonderen Art, vom Schauspieler Edward Scheuzger Ki. 5€ Erw. 6,50€

Ort: Sommerstandort: Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Remisenpark, Eingang am Minigolf


14 und 16 Uhr „Aschenputtel“

15Uhr „Pinoccio“
Nach einer Geschichte von Carlo Collodi
Pinocchio ist ein Hampelmann, der genau wie ein kleiner Junge sprechen und gehen kann. Sein armer Vater ist ständig in Sorge, weil der Kleine immer nur Dummheiten im Kopf hat. Seine Unbekümmertheit verleitet ihn zu den unglaublichsten Abenteuern.
Ob er es wohl verdient hat, von der blauen Fee in einen richtigen Jungen verwandelt zu werden?
Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !!!

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Eingang Remisenpark, in der Nähe des Abenteuerspielplatz und Baumhaus öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Haltestelle „Viereckremise“ oder „Rote Kaserne“ Bus: Linie 697 bis Haltestelle „Rote Kaserne“



5 € Kinder und 6,50 € Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt, nur Erwachsene)

28.09.2019 19:00 - 21:00 Jurtenkonzert mit „Beton Brut“

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland


Beton Brut Ralf Noack – Gitarre ,Gesang,Syntheziser und Sebastian Mahling – Bass ,Gesang ,Syntheziser schreiben unaufgeregte und teilweise melancholische Popsongs in deren deutschen Texten die Zerrissenheit des Individuums in einer Globalisierten Welt gespiegelt wird. Die Band Beton Brut wird bei ihren Konzerten von mehreren Freunden auf der Bühne unterstützt. https://beton-brut.bandcamp.com/

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Sommerstandort im Remisenpark, Eingang am Minigolf, öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Haltestelle Rote Kaserne Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697

Eintritt: Erwachsene 8€ (zzgl. Parkeintritt)
weitere Infos: Nomadenland® - Matthias Michel 0176 - 30 00 51 51 info@nomadenland.de www.nomadenland.de

03.10.2019 13:00 - 18:00 7.Colours of Slacklining - Der bunte Slacklineherbst beginnt!

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee 101, 14469 Potsdam, Deutschland

Am 03.10.2019 veranstaltet das Nomadenland® Potsdam mit seinem Slackpoint in Kooperation mit der PiB-Akadamie (https://www.facebook.com/potsdam.in.bewegung?fref=ts) zum 7. Mal das bunte BalanceHappening im Remisenpark des Volksparks Potsdam.

Jung und Alt, ob Frau oder Mann und auch diejenigen die es nicht werden wollen, sind herzlich eingeladen die Vielfallt des Slacklinings zu leben und zu erleben. Bringt Eure bunten Lines mit, zieht Euch bunte Sachen an, bringt Freunde mit aus Nah und Fern. Wer es schon immer mal probieren wollte, wird wieder die Möglichkeit haben, auf der Slackline, dem flachen wackeligen Band, zu balancieren. Verschiedene Lines bzw. Gurtbänder in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsstufen werden installiert. Für ausreichend Hilfestellung sorgen reichlich Experten. Wer sich also schon mal in den Parks dieser Stadt gefragt hat, was es eigentlich damit auf sich hat, sollten unbedingt vorbeikommen. Einige fortgeschrittene "Slacker" werden im Rahmen des Slackfestes vorführen, was man auf dem Band mit etwas Übung alles anstellen kann.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Verschiedene Speisen und Getränke werden vom Nomadenland am Snäckpoint angeboten. Wer an diesem Schnuppertag Gefallen am „slacken“ gefunden hat, kann entsprechendes Material direkt vor Ort im Nomadenland® Slackpoint Potsdam erwerben.
Bitte denkt daran, der Volkspark Potsdam ist gebührenpflichtig, Kinder und Jugendliche bis 17 geniessen freien Eintritt  und   Erwachsene 1,50€ 

Die Veranstalter freuen sich über eine Spende

Zeit:Dienstag 03.10.2019  13:00 bis 18.00 Uhr


Eintritt:Volksparkeinritt und um eine Spende wird gebeten
Ansprechpartner:Matthias Michel Tel.  0176.30005151 | info@nomadenland.de
            
Kooperationspartner:Slackpoint Potsdam, Slackline Potsdam, Potsdam in Bewegung Akademie

Weitere Informationen: www.nomadenland.de | http://potsdam-in-bewegung.de/ | www.slackpoint.de

Trailer auf youtube:http://www.youtube.com/watch?v=zlcu7xGklh0&feature=youtu.be
Potsdam TV:http://www.potsdamtv.de/Stadtleben/Slackline-18597.html

05.10.2019 14:00 - 17:00 Märchen im Nomadenland - Schneeweißchen und Rosenrot Nur 14Uhr und 15Uhr Eintritt Kinder 5€ Erw 6,5€

Ort: Nomadenland®, Georg-Hermann-Allee Eingang Viereckremise/ Minigolf, 14469 Potsdam, Deutschland



14und 16Uhr „Rotkäppchen“ Ein Mädchen mit einer roten Kappe, ein Jäger, eine Großmutter und ein Wolf, das sind die Protagonisten für eines der berühmtesten Märchen. Erzählt und gespielt in der gemütlichen Jurte von Edward Scheuzger.

15Uhr „Schneeweißchen und Rosenrot“ Schneeweißchen und Rosenrot waren unzertrennlich. Die Zwillingsschwestern verbrachten die ganze Zeit zusammen und waren stets vergnügt. Bis an einem klirrend kalten Winterabend ein Bär an ihre Türe klopfte. Er war auf der Suche nach einem fürchterlichen Zwerg, der ihm Böses angetan hatte.

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Eingang Remisenpark, in der Nähe des Abenteuerspielplatz und Baumhaus öffentliche Verkehrsmittel Tram 96 Endhaltestelle Viereckremise Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 bis Haltestelle am Golfplatz

Eintritt: 4 € Kinder und 6 € Erwachsene (zuzüglich Parkeintritt)